Autor: Lena Nikolakis


Die Radschuhe waren noch im Sportsack: #fragenfreitag mit Ronnie Schildknecht

Interviews

Er ist Schweizer Duathlet und Triathlet sowie mehrfacher Schweizermeister im Duathlon. Außerdem Ironman-Sieger in den Jahren zwischen 2007 und 2016. Aktuell wird Ronnie als Führender in der Bestenliste Schweizer Triathleten auf der Ironman-Distanz geführt. Was er in unserem Interview über sich erzählt und was eingepackte Radschuhe damit zu tun haben, verrrät er euch im Artikel – Viel Spaß!
Weiterlesen

Nie wieder ohne Radfahren: #fragenfreitag mit Peter Schunke

Interviews

Er hat langjährige Erfahrung im German MTB-Cup gesammelt und viele MTB-/Rennrad-Marathons sowie Triathlons gefinished. Er ist Sportwissenschaftler und Leiter des Radlabors in Frankfurt. Wir haben uns heute Peter Schunke geschnappt und ihm auch die Fragen zum #fragenfreitag gestellt. Was seine Freundin, ein Fahrrad und Wein damit zu tun haben? Lest selbst!
Weiterlesen

Theraband, Haargummis, was zu essen: #fragenfreitag mit Laura Philipp

Interviews

Heute haben wir eine ganz besondere Interview-Partnerin bei unserem #fragenfreitag zu Gast: die Profi-Triathletin und aktuell Führende in der Bestenliste deutscher Triathletinnen auf der Ironman-Distanz – Laura Philipp! Auch sie stand uns Rede und Antwort zu den Fragen. Was sie in ihrem Leben bisher am meisten geprägt hat und welcher ihr erster Wettkampf war, lest ihr in unserem Artikel. Viel Spaß damit!

Weiterlesen

Ich habe schon immer viel Zeit am PC verbracht: #fragenfreitag mit Julian Mutterer

Interviews

Euch heute gibt es wieder ein neues Interview am #fragenfreitag für euch! Vitalcoach, Sport- und Triathlontrainer, Julian Mutterer hat sich heute unseren Fragen gestellt. Er ist langjähriger Triathlet im Liga-Team Leo Express Logistik TSV Calw und hat beim Ironman Italy Emilia-Romagna letztes Jahr den 3. Platz erreicht. Wie man ihn nach einem Wettkampf so richtig ärgern kann und was er am liebsten schon immer mal machen wollte, erfahrt ihr in unserem Interview.
Weiterlesen

#timetrialtuesday – Eure Fragen rund ums Triathlonrad

Ausrüstung und Technik

Jeden Dienstag hagelt es Bilder von Triathleten, die ein Triathlonrad auf Instagram posten. Mal aus einem Rennen, mal von einem Profi, mal eine Rarität – so, wie bei uns letzten Dienstag. Zusätzlich bekommt ihr ab sofort noch ein paar mehr Informationen zum Thema „Zeitfahren bzw. Zeitfahrrad“, mit an die Hand. Zudem habe ich mit Marco und Jens vom Frankfurter Rennrad- & Triathlon-Laden „Flamme Rouge Bikes“ zwei Fachleute an der Hand, die sich mit dem Thema hervorragend auskennen und mir zur Seite stehen werden. Freut euch auf eine informative Dienstags-Reihe!
Weiterlesen

Als Rookie war ich extrem nervös: #fragenfreitag mit Roger Milenk

Interviews

Es ist wieder #fragenfreitag ! Roger Milenk, Inhaber der Firma ACS Vertrieb GmbH, brachte 1993 die ersten Energy-Gels auf den europäischen Markt und ist seither aus dem Triathlonsport nicht mehr wegzudenken. Aber nicht nur das – Rogers Steckenpferde sind Sportlerernährung und Wattmessung. Was für ihn Triathlon bedeutet und was ihn im Leben am meisten geprägt hat, erfahrt ihr in unserem Interview mit ihm.
Weiterlesen

Radtraining im Winter: Warum ein Cyclocrosser oder Gravel Bike sinnvoll sind

Ausrüstung und Technik

In den letzten Tagen ist es spürbar kälter geworden und zahlreiche Rennräder wurden auf die Rolle bzw. in den Winterschlaf verbannt. Also konzentrieren sich die Triathleten alle nur auf das Schwimmen und Laufen oder? Nicht ganz – das trifft in den meisten Fällen nur auf die „Schönwetter-Radler“ zu 😉 Für alle anderen ist es der Beginn der Cross-Saison und auch mit dem Gravel-Bike lässt es sich ganzjährig Fahren.
Weiterlesen

#TRICKORTRI – HALLOWEEN-SPECIAL: Die gruseligsten Triathlon-Einheiten

Training

Ihr fürchtet euch vor giftigen Spinnen, einbeinigen Zombies oder schwarzen Katzen? Dann solltet ihr unsere Halloween-Intervalle gar nicht erst ausprobieren. Zusammen mit dem Radlabor, On Running, Flamme Rouge Bikes und unserem Coach Simon Schlichenmaier von S:hoch2 Sports, haben wir für euch die gruseligsten Einheiten gesammelt, die einem Triathleten in der Saisonpause begegnen können. Wer ist mutig genug, sie zu absolvieren?
Weiterlesen

KONA-Special: Macadamias mit Chili und Curry

Ernährung

Sie sind klein, rund und vorallem eins: variabel einsetzbar! Egal, ob zum Hauptgericht, Dessert oder als Snack – Macadamias können vielseitig verwendet werden. Mit ihrem neutralen Geschmack passen sie einfach zu sehr vielen Speisen – sowohl herzhaft, als auch süß. Wir haben uns für den Snack in einer süß-scharfen Variante entschieden und die leckeren Nüsse mit Kokosblütenzucker, gemahlenen Chilis und Currypulver angeröstet.
Weiterlesen

Nach oben