Kategorie: Ernährung


Ingwer-Energyballs

Ernährung

Wirft man einen Blick auf die bekanntesten Ernährungs-Kanäle, wird schnell klar: Energy Balls sind im Trend! Die kleinen Kugeln stecken voller wertvoller Inhaltsstoffe und Superfoods – und schmecken obendrein einfach nur richtig lecker.

Weiterlesen

Bratäpfel im Quarkteig

Ernährung

Zur Vorweihnachtszeit gehören eindeutig die klassischen Bratäpfel. Wir haben diese in einen leckeren, gesunden Bratapfelkuchen verpackt, der bei jedem Weihnachts-Kaffee auch ein optisches Highlight ist.

Weiterlesen

Rohkost im Triathlon – kann das gut gehen?

Ernährung

Kaum ein Thema ist im Triathlon-Alltag so heiß diskutiert wie das der richtigen Ernährung. Ob aufgrund aktueller Trends wie Paleo, Clean Eating oder Veganismus – oder aus Anlässen wie Unverträglichkeiten oder Allergien – die Anzahl der Ernährungsformen scheint schier unendlich zu sein.

Weiterlesen

So simpel und so gut: honey roasted peanutbutter

Ernährung

Sie gilt als das Grundnahrungsmittel der Amerikaner: Peanutbutter. Im Vergleich zu den meisten anderen Brotaufstrichen handelt es sich hierbei um ein richtig gesundes Nahrungsmittel – Erdnüsse stecken voller Nährstoffe wie ungesättigte Fettsäuren, pflanzlichen Proteinen, Vitamin E oder Kalium.

Weiterlesen

Wärmt von innen: asiatische Ingwer-Kürbissuppe

Ernährung

Ein weiterer Klassiker in der Kürbis-Saison ist definitiv die Kürbissuppe. Eines meiner Lieblingsrezepte ist leicht asiatisch angehaucht und macht Lust auf mehr: die Schärfe von Ingwer und Chili harmoniert perfekt mit der Süße von Kürbis, Süßkartoffel und Kokosmilch. Ein wenig Zitrone rundet den Geschmack ab.

Weiterlesen

Leicht-leckerer Schokokuchen

Ernährung

Der Schokokuchen ist der Klassiker unter den Kuchen und es gibt ihn sogar in einer leichten Ausführung – ganz ohne Zucker, Butter, sogar ohne Mehl und ohne Eier. Das soll funktionieren? Ja. Und zwar richtig lecker!

Weiterlesen

Herbstliche Apfel-Tarte

Ernährung

Herbstzeit ist Apfelzeit und auch Zeit für Apfelmus. Frisches, selbstgemachtes Apfelmus lässt sich ganz einfach einfrieren und ist somit das ganze Jahr über verfügbar. Alle weiteren Zutaten für unsere Apfeltarte gehören zur Grundausstattung einer Küche. Dadurch kann der Kuchen auch spontan sonntags gebacken werden.

Weiterlesen

Nach oben