Kategorie: Training


Kann man das Wechseln im Triathlon mental trainieren?

Training

Sowohl Wechsel- als auch Koppeltraining sind feste Bestandteile eines jeden Trainingsplans. Beim Koppeltraining lernt der Körper, sich auf die wechselnde Belastung zwischen dem Schwimmen und dem Radfahren einerseits und dem Radfahren und Laufen andererseits einzustellen. Durch das Wechseltraining wird der Bewegungsablauf des Wechsels selbst trainiert. Dies lässt sich perfekt durch mentales Training unterstützen. 

Weiterlesen

Von 0 auf Mitteldistanz: Der große Showdown in Köln

Training

Da war ich also, am Sonntagmorgen und bei der Wettkampfbesprechung zum Cologne226 half (die Mitteldistanz). Der Tag, für den mich seit Anfang des Jahres vorbereitet habe und an dem ich zeigen wollte, dass ich bereit für die Mitteldistanz bin. Ich hatte gut trainiert und auch die letzten Gespräche mit meinem Coach Manuel gaben mir nochmal ein positives Gefühl für das anstehende Saisonhighlight.Der Plan war, solide zu schwimmen und auf dem Rad ein gutes Tempo anzugehen und alle 10 Minuten einen Schluck aus meiner Getränke-Mixtur zu nehmen. Gels erst beim Laufen und am Kilometer 5 und dann alle 5 Kilometer das Nächste.
Weiterlesen

Es geht nicht höher, schneller, weiter? Krisen clever durchleben

Training

Wer kennt sie nicht, die ups and downs des Lebens? Jeder sitzt mal auf Wolke 7 und jeder hängt mal in den Seilen. Der Unterschied ist nur: wie lange verweile ich dort? Ich möchte bewusst keine Tipps geben, wie du schnellstmöglich von Wolke 7 auf den Boden der Tatsachen zurückkommst. Vielmehr geht es darum, wie du die Tiefflüge in deinem Leben in wertvolle Ergebnisse umwandeln kannst.

Weiterlesen

Final countdown: die erste Mitteldistanz steht bevor

Training

Unglaublich, wie schnell die Zeit seit meinem Saisonstart in Hamburg vorbeigegangen ist! Nun steht es also an, mein persönliches Saisonhighlight und mein erster Start auf einer Mitteldistanz. Ich werde am Sonntag beim Cologne Triathlon Weekend starten. In den letzten drei Wochen standen längere Radausfahrten, gespickt mit Intervallen, in der Regel zwei bis drei Mal schwimmen – sowohl im Becken als auch im Freiwasser – und zwei bis drei Laufeinheiten an.

Weiterlesen

Selbstgespräche

Training

Heute läuft ja gar nichts!“ „Den Wechsel werde ich wieder nicht ordentlich hinbekommen!“ „Das tut wieder weh, warum tue ich mir das überhaupt an?“ – diese oder ähnliche Selbstgespräche dürften vielen von euch bekannt vorkommen.
Selbstgespräche können demotivieren, Selbstzweifel sähen und die Motivation zerstören.
Weiterlesen

Asia calling – meine Rennen in Cebu und Bintan

Training

Eine Frage, die mir mehrere Male während meiner 3-wöchigen Asienreise gestellt wurde war: „Did you do specific heat and humidity training in Switzerland to prepare for these Asian races?” Nein, war meine Antwort – und dennoch fühlte ich mich gut vorbereitet. Mir war bewusst, dass diese feuchte Hitze den Körper nochmal zusätzlich herausfordern würde, aber mit genügend Flüssigkeitszufuhr schon die Tage vor dem Rennen und dem Plan, auf den Körper statt auf die Uhr zu hören, war ich zuversichtlich, dass ich mit dem Klima klarkommen würde.

Weiterlesen

Ein hartes Stück Arbeit – Christophers letzter Härtetest

Training

Da war es wieder soweit. Halb 7 klingelte mein Wecker, damit ich mich am Rennmorgen vor dem Frankfurt City Triathlon in aller Ruhe fertig machen konnte. Allgemein habe ich es gern, wenn ich vor einem Wettkampf noch viel Zeit habe, um entspannt zu frühstücken, meine Sachen nochmal durchzugehen, 1-2 Kaffee zu trinken und mich dann auf den Weg zu machen. So auch an diesem Morgen. Weiterlesen

Selbstgespräche gegen Hitze?

Training

Der Sommer hat uns immer noch fest im Griff und somit ist das Thema Sport bei Hitze weiterhin so aktuell, dass ich mich gefragt habe, was die Literatur an Ideen bereithält. Einerseits ist das Wissen darum, dass wir sehr anpassungsfähig sind und somit auch die Möglichkeit haben, uns an die Hitze anzupassen, nicht neu. Doch gibt es auch mentale Strategien, die uns dabei helfen können?

Weiterlesen

Get aero mit STAPS – die optimale Sitzposition

Training

Mein Partner STAPS entwickelt für Ausdauersportler individuelle Erfolgsstrategien und begleitet sie auf dem Weg zu ihren sportlichen Zielen. Auch ich habe das Glück, die vielseitigen Möglichkeiten von Bikefittings, Leistungsdiagnostiken und Radbahntests nutzen zu können. Warum es sich nicht nur als Profi- sondern auch als Amateursportler lohnt, an all diesen Stellschrauben zur Leistungsoptimierung zu drehen? Lest selbst!

Weiterlesen

Zwischenbilanz: meine erste Profi-Saison

Training

Die Triathlon Saison 2018 und mein erstes Jahr als Profi hat für mich früh angefangen. Zwischen Februar und April bin ich mehrmals zwischen Zürich und Mallorca gependelt, sodass ich meinen beiden Berufen als Doktorandin und Triathletin gerecht werden konnte. Auf Mallorca hatte ich gute Trainingsbedingungen, da mein Trainer Jo Spindler dort zu Hause ist und sich sein Profi-Squad jeweils im Frühjahr auf der Insel austobt.

Weiterlesen

Nach oben