Cleanes Blitzrezept: Banane-Schoko-Muffins


Banane-Schoko: eine Kombination, die klassischer nicht sein könnte – daher darf sie auch bei uns nicht fehlen. In unserem heutigen Rezept stellen wir euch eine schnelle Variante gesunder Muffins vor, die nicht nur für große Schleckermäuler sondern auch für Kinder super geeignet sind.

bananenmuffins-9540

Zutaten

  • 2 große, sehr reife Bananen
  • 100g Naturjoghurt
  • 50ml Milch
  • 150g Dinkelvollkornmehl
  • 50g Kokosmehl
  • 2 Eier
  • 30g Kokosöl
  • 65g Ahornsirup
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Vanille
  • 2 TL Backpulver
  • 50g Zartbitter-Schokolade (80%)

bananenmuffins-9538

Zubereitung

Den Backofen auf 180° Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Joghurt,Milch, Zimt, Vanille, Kokosöl, Ahornsirup und die Eier miteinander vermengen.

Die Mehle sowie das Backpulver vermengen und zu den flüssigen Zutaten hinzugeben.

Die Bananen fein würfeln, die Schokolade fein hacken und ebenfalls vorsichtig unter den Teig geben.

bananenmuffins-9546

Den Teig auf verschiedene Muffinförmchen aufteilen (ich habe dieses Mal Mini-Förmchen genommen, es gehen aber auch normale) und für ca. 15-20 Minuten backen.

Über Stephanie Päthe

Steffie ist die Frau für schöne Dinge. Weil sie gutes Design und das Besondere liebt, gestaltete sie ihren Trainingsplan bis zur Geburt von TIME2TRI mangels gefallender Trainingssoftware noch kreativ per Hand. Steffie macht Sport nicht nur aus Spaß an der Bewegung sondern auch, weil sie Herausforderungen liebt. Apropos: Unsere Kreative liebt das Abhaken von To-Do-Listen und gesundes Essen - ihre Schwachstelle ist allerdings der Ritter Sport-Fabrikverkauf...

Schreibe einen Kommentar


Nach oben