Breakfast to go: Müsli-Smoothie mit Beeren


Manchmal muss es morgens einfach schnell gehen – für ein ausgiebiges Frühstück ist oft keine Zeit. Wer trotzdem nicht auf sein Müsli verzichten möchte, für den haben wir heute das perfekte Rezept: unser Müsli-Smoothie mit Beeren – der perfekte Begleiter für unterwegs.

Wie immer braucht ihr für unsere Smoothies nur einen guten Hochleistungsmixer, der euch eine wunderbar cremige Konsistenz zaubert. Einfach alle Zutaten auf einmal in den Mixer geben, auf höchster Stufe für 2 Minuten mixen und genießen.

beerensmoothie (2 von 4)

Zutaten pro Portion

  • 250ml Milch
  • 2 EL Magerquark
  • 20g Haferflocken
  • 1 EL geschrotete Leinsamen
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 Banane
  • 1 Handvoll Blaubeeren (frisch oder TK)
  • 2 Handvoll gefrorene Erdbeeren
  • 1 Prise Zimt

beerensmoothie (1 von 4)

Über Stephanie Päthe

Steffie ist die Frau für schöne Dinge. Weil sie gutes Design und das Besondere liebt, gestaltete sie ihren Trainingsplan bis zur Geburt von TIME2TRI mangels gefallender Trainingssoftware noch kreativ per Hand. Steffie macht Sport nicht nur aus Spaß an der Bewegung sondern auch, weil sie Herausforderungen liebt. Apropos: Unsere Kreative liebt das Abhaken von To-Do-Listen und gesundes Essen - ihre Schwachstelle ist allerdings der Ritter Sport-Fabrikverkauf...

Schreibe einen Kommentar


Nach oben