Was gibt es sonst Neues...

Herbstliche Apfel-Tarte

Ernährung

Herbstzeit ist Apfelzeit und auch Zeit für Apfelmus. Frisches, selbstgemachtes Apfelmus lässt sich ganz einfach einfrieren und ist somit das ganze Jahr über verfügbar. Alle weiteren Zutaten für unsere Apfeltarte gehören zur Grundausstattung einer Küche. Dadurch kann der Kuchen auch spontan sonntags gebacken werden.

Weiterlesen

Lesestoff für graue Tage: die 10 besten Triathlon-Influencer

Training

Draußen wird es so langsam wieder kalt, grau und nass! Was gibt es Schöneres, als mit dem Laptop auf dem Bauch auf dem Sofa zu liegen, ein Tässchen Tee zu trinken und im Internet zu stöbern, um neue Motivation und Anregungen rund um die Themen Training, Equipment und Ernährung zu sammeln? Zahlreiche Influencer bieten einen abwechslungsreichen Feed rund um unseren Sport, der nur darauf wartet, von euch erkundet zu werden!

Weiterlesen

Liebe auf den zweiten Blick: der Formbelt im Test

Tests

Stauraumprobleme! Ich bin mir sicher, jede Frau kennt sie. Denn: Sportbekleidung für das weibliche Geschlecht verfügt in einem Großteil der Fälle über eine Gemeinsamkeit: es gibt an ihnen keine Taschen. Vor dem Sport – insbesondere vor langen Läufen – ist dann oft basteln angesagt: wohin mit Schlüssel, Handy und Co?

Weiterlesen

Kuchen aus dem Glas

Ernährung

Kuchen im Einmachglas zu backen bietet nicht nur die Möglichkeit, Kuchen auf Vorrat zu backen, sondern ist auch eine tolle Geschenk-Idee. Es gibt allerdings ein paar Punkte, die zu beachten sind, damit der Kuchen im Glas gelingt.

Weiterlesen

Wechselzeiten verkürzen

Training

Die Wettkampfzeit verbessern, ohne den Wochenumfang erhöhen zu müssen? Der sollte seine Wechselabläufe trainieren und optimieren. Denn schaut man sich die Spannbreite der Wechselzeiten im Wettkampf an, stellt man fest, dass hier die ein oder andere bessere Platzierung drin wäre, allein durch einen schnelleren Wechsel.

Weiterlesen

Nach oben