Was gibt es sonst Neues...

#Triday: Was tun, wenns mal nicht so läuft?

Training

Kurz vor meinem Start beim Ironman 70.3 Kraichgau möchte ich heute mal ganz ehrlich sein: Der letzte Renn- und Trainingsblock hat mich ganz schön fertig gemacht! Die letzte Laufeinheit Ende letzter Woche habe ich abgebrochen, weil ich einfach zu platt war. Aber das gehört absolut dazu und ich bin sicher, dass das jeder von euch auch mal erlebt hat. Oder?

Weiterlesen

sailfish swimnights goes TIME2TRI

News

Endlich ist es soweit – die Temperaturen klettern nach oben, das Freiwassertraining kann starten.

Eine Institution für alle, die das Schwimmen im offenen Gewässer oder den Start in der Masse üben wollen, aber auch für alle, die nach einem langen Winter keine Lust mehr auf schnödes Kacheln zählen haben, sind die swimnights des Darmstädter Neopren-Herstellers sailfish die ideale Anlaufstelle.

Weiterlesen

#Triday: Interview mit Quarq

Interviews

Für meinen heutigen #Triday habe ich mal die Seiten gewechselt. Normalerweise bin ich in Interviews ja derjenige, der gefragt wird. Heut frage ich meinen Partner Quarq über seinen Weg in den Triathlon, seine Wünsche und Ziele.

Weiterlesen

#Triday: Tipps zum Aerolenker

Training

Heute geht es mir bei meinem #Triday um den Nutzen meines Aerolenkers. Der ist ja das wichtigste Teil eines Triathlonbikes, weil er euch die aerodynamische und komfortable Sitzposition überhaupt erst ermöglicht. Und deshalb solltet ihr ihn IMMER nutzen, wenn es irgendwie geht.

Weiterlesen

Ausgewogen trotz Höchstleistung

Training

Spitzensportler kennen ihn, ambitionierte Freizeitsportler ohnehin, Karrieremenschen und zunehmends sogar Schüler: den Leistungsdruck. Solange die Wettkampfsaison für die meisten noch bevorstehen mag, möchte ich mich auf den Leistungsdruck im Training konzentrieren.

Weiterlesen

Nach oben