Schlagwort: andi boecherer


#Triday: Interview mit Quarq

Interviews

Für meinen heutigen #Triday habe ich mal die Seiten gewechselt. Normalerweise bin ich in Interviews ja derjenige, der gefragt wird. Heut frage ich meinen Partner Quarq über seinen Weg in den Triathlon, seine Wünsche und Ziele.

Weiterlesen

#Triday: Bergauffahren für mehr Kraft

Training

Heute geht es um meine Wettkampfvorbereitung für den Buschhütten Triathlon am Sonntag. Denn trotz der komplett flachen Strecke, die dort auf mich wartet, war ich bis Mittwoch auf Gran Canaria. Und dort geht es eigentlich entweder bergauf oder bergab. Flach ist es nie.

Weiterlesen

#Triday: Trainieren auf dem Laufband

Training

Heute gebe ich euch in meinem #Triday ein paar Einblicke über das Training auf einem Laufband. Denn so sehr ich das Training in der Natur liebe und genieße: Manchmal ist das Laufband mehr als nur eine Alternative. Es hat nämlich in manchen Situationen durchaus einige Vorteile.

Weiterlesen

#Triday: den richtigen Neo finden

Training

Ich habe euch ja bereits erzählt, dass ich in 2018 ein besonderes Augenmerk auf die Details lege. Und ich bin sehr froh, dass ich auch für die erste Disziplin einen neuen Partner gefunden habe, dessen Neoprenanzüge und Swimwear perfekt zu mir passen! Wer das ist? Das zeige ich euch in den kommenden Tagen inklusive eines Gewinnspiels, bei dem ihr einen Wetsuit gewinnen könnt! 

Weiterlesen

#Triday: Heute im Stakkato-Schritt

Training

Im Ernst: Ich habe in den Wochen nach meiner Verletzung verstärkt an meiner Schrittfrequenz beim Laufen gearbeitet. Und das hat sich gelohnt! Ich bin schon im Januar in sehr guter Laufform und fühle mich dabei richtig leicht – das ist immer ein gutes Zeichen.
Weiterlesen

Lasst es krachen! Der letzte #Triday des Jahres

Training

Letzter #Triday des Jahres! Heute natürlich mit meinem sportlichen Jahresende. Ich liebe einen sportlichen Ausklang und nehme gern an einem Silvesterlauf oder ähnlichem teil. In diesem Jahr wird es ein Langlaufrennen in der Schweiz sein, wo ich mit meiner Familie Silvester feiere.

Weiterlesen

Nach oben