Schlagwort: Coaching


Trau ich mir zu wenig zu?

Training

Unser wunderbarer Triathlonsport bietet reichlich davon: immer wieder neue und noch größere Herausforderungen! Ein noch nie absolviertes Trainingspensum beim Schwimmen, eine neue Rekordstreckenlänge beim Radfahren oder unbekanntes Terrain beim Laufen. Das Engelchen auf der rechten Schulter flüstert sofort: aujaaaaaa, na komm, mach schon, das wird klasse! Und links das Teufelchen: lass die Finger davon! Das schaffst du auf keinen Fall!
Weiterlesen

KEEP CALM & RUN ON – Durchhalten beim Laufen

Gesundheit

Nach dem zweiten Wechsel naht für die meisten Athleten im Triathlon der Moment der Wahrheit: das Laufen. Einige warten nur darauf und alle anderen fürchten sich davor. Zum ersten Mal im Wettkampf muss das eigene Körpergewicht selbst getragen werden und nach den scheinbar „leichten“ Anfangskilometern gewinnt zunehmend die Schwerkraft die Oberhand. Spätestens jetzt tauchen die kleinen Stimmen im Kopf auf, die Sinn und Zweck anzweifeln, die versuchen, zu verhandeln (…Hauptsache ankommen, ist doch auch prima!) oder gar das Aufgeben einfordern.
Weiterlesen

#TRICKORTRI – HALLOWEEN-SPECIAL: Die gruseligsten Triathlon-Einheiten

Training

Ihr fürchtet euch vor giftigen Spinnen, einbeinigen Zombies oder schwarzen Katzen? Dann solltet ihr unsere Halloween-Intervalle gar nicht erst ausprobieren. Zusammen mit dem Radlabor, On Running, Flamme Rouge Bikes und unserem Coach Simon Schlichenmaier von S:hoch2 Sports, haben wir für euch die gruseligsten Einheiten gesammelt, die einem Triathleten in der Saisonpause begegnen können. Wer ist mutig genug, sie zu absolvieren?
Weiterlesen

Nach oben