Argon 18 präsentiert neues Triathlon-Lineup

Im Rahmen des IRONMAN Hawaiis hat Argon 18 ihr Triathlon-Lineup aktualisiert und zwei neue Modelle vorgestellt: E-117 Tri Disc und E-118 Tri+.

Lesezeit: 4 Minuten
© Argon 18
Soeren von TIME2TRI Geschrieben von Soeren Kroell 14. Oktober 2019

Im Rahmen der Weltmeisterschaft auf Hawaii hat der kanadische Fahrradhersteller Argon 18 sein Triathlon-Lineup aktualisiert und zwei neue Modelle vorgestellt: das primär an Einsteiger gerichtete E-117 Tri Disc sowie das E-118 Tri+ für ambitionierte Athleten. 

E-117 Tri Disc

Beim E-117 Tri Disc handelt es sich um eine überarbeitete Version des Modells E-117 Tri. Im Vergleich zu seinem älteren Pendant ist die Disc-Version mit Scheibenbremsen ausgestattet und verspricht eine verbesserter Handhabung, Passform sowie eine intuitive Wartung.

Laut Argon 18 handelt es sich beim E-117 Tri Disc um ein erschwingliches "Allround-Triathlon-Bike" mit einer breiten Palette an Pass- und Positionierungsoptionen. Es eignet sich daher perfekt für Athleten, die vom Rennrad zum Triathlon-Rad wechseln und sich dabei zum ersten Mal ein Triathlon-Rad zulegen möchten.

We`ve found that the E-117 is often a triathlete`s first dedicated tri bike.
Martin Faubert - VP Product at Argon 18

"We`ve found that the E-117 is often a triathlete`s first dedicated tri bike. They`ve competed on a road bike with clip-ons, and they`re looking for a high-performance tri bike to get that added aero advantage" sagt Martin Faubert, VP Product bei Argon 18. "But most importantly, they`re looking for a versatile, easy to maintain bike that offers confidence and fit adjustability as they continue to refine their position. The E-117 Tri Disc is that bike."

E-117 Tri Disc. Quelle: Website Argon18
E-117 Tri Disc. Quelle: Website Argon 18

Die Scheibenbremsen steigern einerseits das Vertrauen in das Rad - was gerade für Altersklassen-Athleten wichtig ist - andererseits wird dadurch aber auch der Radwechsel einfacher, da keine Bremseinstellungen vorgenommen oder Bremsbeläge ausgetauscht werden müssen.

This is the bike that will grow with you as an athlete – no matter what your level is now. Confident, highly adjustable and flat-out fast.
Martin Faubert

Die Anpassbarkeit der Passform ist ein wichtiger Faktor für alle, die ihre Sitzposition im Laufe des Trainings weiterentwickeln. Hierbei hilft das Argon 18 3D-System, indem es drei Steuerrohr-Höhen für jede Rahmengröße bietet. Dabei erhöht es die Steifigkeit um 5% bei 15 mm und um 11% bei 30 mm im Vergleich zu Standard-Abstandshaltern.

Ein traditionelles Cockpit mit offenem System ermöglicht es den Athleten, den Aerolenker ihrer Wahl auszuwählen. Die Aero-Carbon-Sattelstütze bietet einen einstellbaren Versatz, um die perfekte Passform zu finden und zu verfeinern.

Das E-117 Tri Disc bietet gute Leistung mit klassischer Einfachheit - und macht auch optisch einiges her - findet ihr nicht auch?

E-118 Tri+

Im Gegensatz zum E-117 Tri Disc, richtet sich das UCI-Regel konforme E-118 Tri+ klar an ambitionierte und Profi-Athleten.

Im Vergleich zu seinem Vorgänger E-118Next ist das ohnehin schon leichte Rad noch einmal um 250g leichter geworden. Des Weiteren wurde es mit Scheibenbremsen ausgestattet und kombiniert laut Argon 18 das "gestochen scharfe Handling und die aerodynamische Leistung eines TT-Champions mit tri-spezifischer Passform und Funktionalität."

e-118-tri+
E-118 Tri+. Quelle: Website Argon 18

Während Argon 18 mit einigen Profi-Triathleten zusammengearbeitet hat, um eine aggressivere Position auf dem Rad zu erreichen, wurde gemeinsam mit dem Astana Pro Team ein neues TT-Design entwickelt, um wertvolle Sekunden bei den Zeitfahren der World Tour zu sparen. Daraus entstand das E-118 Tri+. Ein Triathlon-Rad mit einem schlanken, niedrigen Rennrahmen eines TT-Champions, welches jedoch speziell auf die Bedürfnisse von Triathleten zugeschnitten ist.

I immediately felt the speed and smoothness. It’s surprisingly smooth.
Heather Jackson - Profi-Triathletin

Das E-118 Tri+ wurde für optimale Leistung bei allen Windverhältnissen und für hochtechnischen Radstrecken mit Kurven und Anstiege entwickelt. Die neue Geometrie ermöglicht es dem Athleten, eine niedrige, aggressive Position einzunehmen.

Die Genauigkeit der Scheibenbremsen und die zusätzliche Steifheit der Achse bringen dem Athleten Vertrauen in engen Kurven und schnellen Abfahrten. Das daraus resultierende Fahrverhalten eignet sich besonders für technischere Triathlon-Strecken, insbesondere in der Lang- und Mitteldistanz.

It’s impossibly stable. It’s actually hard to describe how it feels in a fast corner.
Eric Lagerstrom - Profi-Triathlet

Neben dem neuen Layout und der neuen Geometrie ist einer der größten Vorteile des Rads mit Sicherheit sein Gewicht. Mit 1200 g (Rahmenset) gehört es zu den leichtesten Triathlon-Rädern auf dem Markt.

Das neue Triathlon-Lineup

Das neue Triathlon-Lineup von Argon 18 sieht nach der Veröffentlichung der neuen Modelle wie folgt aus:

Argon18 Triathlon-Lineup
Das neue Argon 18 Triathlon-Lineup

Verfügbarkeit und Preise

Das E-117 Tri Disc wird im Herbst 2019 und das E-118 Tri+ im Frühjahr 2020 bei autorisierten Argon 18-Händlern weltweit erhältlich sein.  Auch bei unseren Freunden vom Cycle Café Velbert könnt ihr die Räder ansehen und testen.

Die Preise variieren je nach Ausstattung - das Frameset für das E-117 Tri Disc wird mit einem Preis von 2.700 EUR, das Frameset für das E-118 Tri+ mit einem Preis von 5.600 EUR angegeben.

Weitere Infos sowie den für euch passenden Händler findet ihr auf der Argon 18 Website


Soeren von TIME2TRI
CEO & Founder @ TIME2TRI
Wenn einer TIME2TRI als "sein Baby" bezeichnen darf, dann ist es Soeren. Ohne seine Abschlussarbeit wäre die Software nur ein Luftschloss. Seine Liebe zum Detail spiegelt sich auch in TIME2TRI wider. Sportlich geht "Daddy" mit Begeisterung an seine Grenzen und darüber hinaus. Privat ist Soeren schnell für gute Ideen zu begeistern. Nur wenn ihm jemand das MacBook wegnehmen möchte, ist bei ihm Schluss mit lustig - darüber kann er noch weniger lachen als über Neoverbot ...

Verwandte Artikel

Entdecke weitere Beiträge, die zu diesem Artikel passen.

Bleib auf dem Laufenden und abonniere unseren Newsletter

Egal, ob in Eigenregie oder in Zusammenarbeit mit einem Trainer – TIME2TRI ist darauf ausgelegt, das Maximum aus dem Training herauszuholen. Auch Coaches, Vereine und Camps kommen mit TIME2TRI voll auf ihre Kosten.

Schau dir unsere Datenschutzbestimmungen an.
Nach oben
Dunkles Design

Es ist bereits spät am Abend, möchtest du vielleicht das dunkle Design aktivieren?

Im Fußbereich der Seite kannst du das Design bei Bedarf wieder zurücksetzen.

Aktivieren