Werbung
She Moves Ausrüstung und Technik

Cool bleiben! Die Nanoweight Wäsche von Craft im Test

21. Juli 2020 | Lesezeit: 2 Minuten
Werbung

Sobald es draußen wärmer wird, lassen viele Radfahrer gern einmal das Base Layer unter dem Trikot weg - im Glauben: weniger ist mehr! Aber: macht das wirklich Sinn? Auch ich gehörte bis vor etwa einem Jahr zum Team "im Sommer lieber ohne". Doch ich habe gelernt: gerade in der warmen Jahreszeit ist funktionelle und hochwertige Unterwäsche umso wichtiger, da sie dem Körper unter Belastung wichtige Kühlung verschaffen kann.

078A30AE-2FA9-4F4F-BF36-8E807FA48BCA
Craft Nanoweight Singlet

Was zunächst einmal komisch klingt macht bei genauerer Betrachtung durchaus Sinn: während bei Funktionswäsche für die kalte Jahreszeit der Schwerpunkt darauf liegt, den Schweiß vom Körper abzutransportieren und die Hautoberfläche warm und trocken zu halten, ist Funktionswäsche für den Sommer extra so konzipiert, dass sie die Hautoberfläche kühl hält. Auch die neue Nanoweight - Kollektion von Craft verfügt über diese Eigenschaften - ich habe sie für euch getestet.

1b60328d-d3e3-4db4-9b48-a9a06435a91f
Craft Nanoweight Longsleeve

Egal, ob Singlet oder Longsleeve - alle Teile der Nanoweight-Kollektion bestehen aus einem technischen 3D-Strick. Auf der Außenseite des Stricks vergrößern unterbrochene Rippen die Oberfläche, sodass viel Verdunstungskälte entstehen kann.

Ein weiterer wichtiger Faktor für die angestrebte Kühlungsfunktion ist das Material. Der hohe Elasthan-Anteil von 13 % sorgt nicht nur dafür, dass das Shirt eng am Körper anliegt - Elasthan trocknet auch nicht so schnell wie Polyester. Die Folge: Ist der Base Layer länger klamm, kühlt er länger.

7ede93b0-965a-4ff5-8602-4e120f4c3e56
Craft Nanoweight Singlet und Boxer

Ich selbst habe beispielsweise bisher beim Rollentraining am liebsten immer nur ein Bustier getragen - durch meinen Test fand ich es aber mit dem Nanoweight - Singlet wesentlich angenehmer.

Für mich gilt daher künftig bei besonders intensiven Einheiten oder an besonders warmen Tagen: mehr anziehen, um kühler zu bleiben!

Die Nanoweight-Kollektion findet ihr hier.

Weiterführende Links

Werbung

3fach-Mama, Business-Frau und Sportskanone
Nine Boller ist 3fach-Mama, Business-Frau und Sportskanone. Von Radrennen bis hin zum IRONMAN Hawaii hat Nine schon viele große Wettkampf-Strecken weltweit unsicher gemacht. Nine verfügt über eine enorme Erfahrung und einen großen Wissensschatz, den sie bei uns gerne mit euch teilt.

Verwandte Artikel

Entdecke weitere Beiträge, die zu diesem Artikel passen.

Bleib auf dem Laufenden und abonniere unseren Newsletter

Egal, ob in Eigenregie oder in Zusammenarbeit mit einem Trainer – TIME2TRI ist darauf ausgelegt, das Maximum aus dem Training herauszuholen. Auch Coaches, Vereine und Camps kommen mit TIME2TRI voll auf ihre Kosten.

Schau dir unsere Datenschutzbestimmungen an.
Nach oben
Dunkles Design

Es ist bereits spät am Abend, möchtest du vielleicht das dunkle Design aktivieren?

Im Fußbereich der Seite kannst du das Design bei Bedarf wieder zurücksetzen.

Aktivieren