Werbung
She Moves Ausrüstung und Technik

FEARLESS.FEMALE.CYCLIST. Radbekleidung von Veloine

20. Oktober 2020 | Lesezeit: 4 Minuten
Werbung: Nutze den Gutschein-Code TIME2TRI spare 10%

Radbekleidung für Frauen - ein Thema, über das ich ganze Bücher schreiben könnte. Spätestens seitdem ich wirklich viel Zeit auf zwei Rädern verbringe ist mein Bedarf an passenden Outfits rapide angestiegen - und in gleichem Maße auch mein Frust beim Versuch, etwas zu finden, das meinen Ansprüchen entspricht.

Veloine - eine Premium-Radsportmarke von Frauen, für Frauen.

Diese sind eigentlich gar nicht so hoch - finde ich zumindest. Ich lege Wert auf hochwertige Materialien und Verarbeitung, auf Langlebigkeit, auf eine gute Passform und schlichte, edle Designs. Ich mag keine grellen Farben oder wilde Muster - und ebenso mag ich keine pink-schillernden Mädchen-Klischees. Lieber kaufe ich wenige, hochwertige und gute Stücke als mir einen Fundus günstiger Teile zuzulegen, die in viel zu kurzen Abständen auf dem Friedhof der ausgeleierten Trikots landen.

2020_04_13_Fuessen-Rad_fullres-7

Ähnlich ging es auch Sandra Waschnewski, die vor gar nicht allzu langer Zeit auf genau derselben Suche war - und daraufhin kurzerhand ihr eigenes Label gründete: Veloine - eine Premium-Radsportmarke von Frauen, für Frauen. Ich wurde über den Eurobike Startup-Award auf Sandra und ihr Label aufmerksam und war sofort begeistert sowohl von der Idee, als auch vom schlichten und edlen Design und der hochwertigen Qualität der Produkte.

FEARLESS.FEMALE.CYCLIST.

Mein aktuelles Lieblings-Kit: das nude Jersey "Tourmalet" mit den dazu passenden Shorts in schwarz - und natürlich den Statement-Socken, die auf den Punkt bringen, was Veloine - bzw. auch für wen die Kleidung von Veloine gemacht ist: FEARLESS.FEMALE.CYCLIST.

2020_04_13_Fuessen-Rad_fullres-77

Rein optisch muss man zum Trikot nicht viel erzählen - hier sagen Bilder mehr als viele Worte. Es ist schlicht und wirkt durch den dezenten Farbverlauf dennoch elegant und außergewöhnlich. Doch nicht nur optisch besticht das Trikot - auch die Passform ist perfekt und man merkt: dieser Schnitt wurde tatsächlich für den weiblichen Körper entwickelt. Kein Schlabbern an der Taille, kein Spannen an der Brust und auch die Partien rund um Schultern und Arme sitzen da, wo sie sitzen sollen.

2020_04_13_Fuessen-Rad_fullres-16

Der Stoff, bestehend aus 84% Polyester und 16% Elasthan, fühlt sich leicht, weich und angenehm an - zudem ist er sehr dehnbar und legt sich perfekt an den Körper an. Die Ärmel des Trikots sind etwas länger geschnitten und mit einem weichen Silikon-Grip versehen, sodass nichts rutscht - allerdings auch nichts einschneidet. Was mir sehr gut gefällt sind die extrem flachen Nähte sowie das Nackenband In den drei Rückentaschen findet alles seinen Platz, was man auf langen Touren benötigt. Wirklich: alles!

Werbung: Nutze den Gutschein-Code TIME2TRI und spare 10%

CMO & Co-Founder @ TIME2TRI
Steffie ist die Frau für schöne Dinge. Weil sie gutes Design und das Besondere liebt, gestaltete sie ihren Trainingsplan bis zur Geburt von TIME2TRI mangels gefallender Trainingssoftware noch kreativ per Hand. Steffie macht Sport nicht nur aus Spaß an der Bewegung sondern auch, weil sie Herausforderungen liebt. Apropos: Unsere Kreative liebt das Abhaken von To-Do-Listen und gesundes Essen - ihre Schwachstelle ist allerdings der Ritter Sport-Fabrikverkauf...

Verwandte Artikel

Entdecke weitere Beiträge, die zu diesem Artikel passen.

Nach oben
Dunkles Design

Es ist bereits spät am Abend, möchtest du vielleicht das dunkle Design aktivieren?

Im Fußbereich der Seite kannst du das Design bei Bedarf wieder zurücksetzen.

Aktivieren