Packlisten als Merkhilfe im Trainingslager und Wettkampf

Bei der Menge an Utensilien, die ein Triathlet einpacken muss, ist schnell etwas vergessen. Für viele Athleten ist daher eine selbst erstellte Checkliste das Mittel der Wahl.

Geschrieben von Simon Schlichenmaier 03. April 2019

Bei der Menge an Utensilien, die ein Triathlet einpacken muss, ist schnell etwas vergessen. Für viele Athleten ist daher eine selbst erstellte Checkliste das Mittel der Wahl. Doch Triathlon-Neulinge können nicht auf ihre Erfahrung zurückgreifen und sich einfach eine Checkliste erstellen.

Wer kennt es nicht: man steht am vereinbarten Treffpunkt mit den Trainingskollegen für ein Wechseltraining und hat die Haushaltsgummis zur Befestigung der Radschuhe am Rad vergessen. Oder man stellt beim Check-In in die Wettkampf-Wechselzone fest, dass das Startnummernband fehlt.

Nutze vorhandene Packlisten oder erstell dir deine eigene

Für Nutzer von TIME2TRI Athlete gibt es die Packlisten-Funktion. Hier können individuelle, persönliche Packlisten im Checklisten-Format erstellt und der Einheit zugewiesen werden. Die Checkliste kann direkt in der Einheit abgehakt oder als PDF exportiert werden. So kann bereits bei der Planung des Trainings oder Wettkampfs die entsprechende Packliste ausgewählt und abgearbeitet werden. Darüber hinaus gibt auch eine Packliste für anstehende Trainingslager – denn verreist man mit dem Rad und den ganzen Sportsachen, muss nochmal auf ganz andere Dinge geachtet werden.

Packlisten bei TIME2TRIPacklisten bei TIME2TRI

Auch Anpassungen an die persönlichen Bedürfnisse sind kein Problem! Speichert man diese im Anschluss als Vorlage, hat man diese für alle kommenden Wettkämpfe immer sofort parat. Selbstverständlich kann auch eine eigene Packliste erstellt werden, diese als Vorlage gespeichert und immer wieder genutzt werden.

Wofür Packlisten gebraucht werden

Aber nicht für den Triathlon-Wettkampf braucht man eine Packliste. Genauso kann man eine Packliste für besondere Trainingseinheiten, wie etwa das Schwimmen im See oder für Kurztrips gebrauchen, bei denen man nur einen Teil der Ausrüstung mitnehmen möchte. Denn was ist ärgerlicher, wenn man erst kurz vor dem Training oder Wettkampf feststellt, dass einem die Laufschuhe fehlen? Also rein in die Packliste und kein Gefühl des Vergessens mehr haben!

Viel Spaß beim Teilen

Wir wünschen dir viel Spaß beim Durchstöbern der Packlisten. Vielleicht teilst du ja auch eine deiner Packlisten mit der Community. So kann nach und nach ein immer größer werdendes Angebot an Packlisten entstehen, welches für jede Trainingslage die richtige Liste zur Verfügung stellt. Hier findest du Hilfe beim Erstellen oder Abspeichern der Packlisten :)


Triathlon-Coach (Trainer B)
Simon ist Triathlet aus Passion und will nicht nur sportlich immer besser werden. Sein Ziel ist es, durch TIME2TRI diese Leidenschaft an andere Athleten weiterzugeben. Als User der ersten Stunde ist er bei TIME2TRI besonders kritisch und will die perfekte Software als Trainingsbegleiter. Privat ist Simon ein "Mitesser" und spekuliert immer darauf, dass andere ihre Portion nicht schaffen.

Verwandte Artikel

Entdecke weitere Beiträge, die zu diesem Artikel passen.

Bleib auf dem Laufenden und abonniere unseren Newsletter

Egal, ob in Eigenregie oder in Zusammenarbeit mit einem Trainer – TIME2TRI ist darauf ausgelegt, das Maximum aus dem Training herauszuholen. Auch Coaches, Vereine und Camps kommen mit TIME2TRI voll auf ihre Kosten.

Schau dir unsere Datenschutzbestimmungen an.
Nach oben
Dunkles Design

Es ist bereits spät am Abend, möchtest du vielleicht das dunkle Design aktivieren?

Im Fußbereich der Seite kannst du das Design bei Bedarf wieder zurücksetzen.

Aktivieren