Werbung
Rezepte Ernährung

Sesam-Gemüsepuffer mit Wasabi-Avocadocreme

24. April 2021 | Lesezeit: 2 Minuten
Werbung: Nutze den Gutschein-Code TIME2TRI spare 10% *

Ich habe die freien Ostertage genutzt, um mal wieder durch meine Versuchsküche zu wirbeln. Voller Tatendrang und inspiriert durch das Kochbuch von artgerecht - Gründer Daniel Reheis sowie das leckere Olivenöl von artgerecht, das nicht nur außergewöhnlich gut schmeckt sondern auch mit einem extra hohen Polyphenolgehalt ein echtes Superfood darstellt, entstand ein leckeres Gericht, das ich euch nicht vorenthalten möchte: Sesam-Gemüsepuffer mit einer leckeren Wasabi-Avocadocreme. 

Ich habe das Originalrezept in einigen Punkten umgewandelt und bin vom Resultat dermaßen begeistert, dass ich es bald wieder kochen werde! 

Sesam-Gemüsepuffer mit Wasabi-Avocadocreme

Zutaten für 2 Personen

Puffer:

  • 2-3 EL Sesam
  • 1 Möhre
  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Pastinake
  • ½ Zucchini
  • 2 Eier
  • 4 EL Braunhisemehl
  • Salz, Pfeffer, Chili, Kurkuma 
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel

Avocado-Paste: 

  • 2 Avocado
  • ½ Bund Koriander
  • 1 Tomate
  • 1 Limette
  • ½ TL Wasabipaste
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Chili 

Zubereitung

Das Gemüse (Möhre, Pastinake, Zucchini, Süßkartoffel) raspeln, die Zwiebel in feine Scheiben schneiden und alles zusammen mit Sesam, Eiern, Braunhirsemehl und den Gewürzen in einer Schüssel vermengen. 

Mit den Händen 8 gleichmäßige Puffer formen (sie können ruhig etwas dicker sein).

In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin auf mittlerer Hitze die Puffer von beiden Seiten braten. 

Solltet ihr nicht mit 2 Pfannen arbeiten und alle Puffer zeitgleich braten, heizt einfach euren Backofen vor und haltet die fertigen Puffer so lange darin warm. 

Währenddessen das Fruchtfleisch der Avocado zusammen mit dem Saft der Limette sowie dem Wasabi fein pürieren. Die Tomaten fein würfeln, den Koriander hacken. Alles zusammen vermengen und mit den Gewürzen abschmecken. 

Werbung: Nutze den Gutschein-Code TIME2TRI und spare 10% *
Die mit * ge- kennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkos- ten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

CMO & Co-Founder @ TIME2TRI
Steffie ist die Frau für schöne Dinge. Weil sie gutes Design und das Besondere liebt, gestaltete sie ihren Trainingsplan bis zur Geburt von TIME2TRI mangels gefallender Trainingssoftware noch kreativ per Hand. Steffie macht Sport nicht nur aus Spaß an der Bewegung sondern auch, weil sie Herausforderungen liebt. Apropos: Unsere Kreative liebt das Abhaken von To-Do-Listen und gesundes Essen - ihre Schwachstelle ist allerdings der Ritter Sport-Fabrikverkauf...

Verwandte Artikel

Entdecke weitere Beiträge, die zu diesem Artikel passen.

Nach oben
Dunkles Design

Es ist bereits spät am Abend, möchtest du vielleicht das dunkle Design aktivieren?

Im Fußbereich der Seite kannst du das Design bei Bedarf wieder zurücksetzen.

Aktivieren