Neue Trainingsreize mit starken Partnern: #likeapro


Der ein oder ander hat es vielleicht schon mitbekommen: am Samstag veröffentlichen wir in diesem Jahr nicht nur immer ein kleines Grundlagen-Schwimmprogramm sondern auch abwechselnd ein knackiges Programm aus den drei Einzeldisziplinen. Zusammen mit drei starken Partnern heißt es für euch in diesem Jahr jeden Samstag: #swimlikeapro, #bikelikeapro und #runlikeapro!

„Jeden Samstag veröffentlichen wir abwechselnd knackige Programme aus den drei Einzeldisziplinen.“

Das Thema #swimlikeapro hat niemand geringeres als Jan Sibbersen, Weltrekordhalter und schnellster Schwimmer bei den IRONMAN World Championships auf Hawaii übernommen. In sagenhaften 46:29 Minuten absolvierte er die 3,8km lange Strecke und quaifizierte sich damit als erster Ansprechpartner für uns, wenn es um schneller Schwimmen im Triathlon geht.

190124_T2T_swimlikeapro_instagram_teaser_v1-01

Für #bikelikeapro haben wir uns Unterstützung aus dem Cycle Café geholt: Holger Röthig ist seit vielen Jahren auf zwei Rädern unterwegs und hat unter anderem das legendären Race Across America als bester Deutscher gefinisht. Holger ist darüber hinaus erfahrener Rad- und Triathlon-Coach und leitet seit Januar 2019 das Cycle Café Xperience Center in Velbert, ein neuer Anlaufpunkt für alle, die das Zweirad lieben.

190201_T2T_bikelikeapro_instagram_v1_seite1

Auch das Thema #runlikeapro haben wir mit einem echten Profi seines Fachs besetzt: Daniel Unger, Weltmeister auf der Kurzdistanz (2007) und vierfacher Deutscher Meister auf der Sprint- und Kurzdistanz (2002, 2004, 2006, 2008) sorgt mit abwechslungsreichen Programmen dafür, dass ihr auch in den Laufschuhen das Beste aus euch herausholt.

190208_T2T_runlikeapro_instagram_v2-02

Die Programme werden jeden  Samstag über unsere Social Media Kanäle veröffentlicht- darüber hinaus stehen sie euch in TIME2TRI auch im Entdecken-Bereich zur Verfügung. So könnt ihr sie direkt einplanen und lostrainieren!

#likeaproWir wünschen euch viel Spaß mit unserer neuen Serie und happy training!

Über Stephanie Päthe

Steffie ist die Frau für schöne Dinge. Weil sie gutes Design und das Besondere liebt, gestaltete sie ihren Trainingsplan bis zur Geburt von TIME2TRI mangels gefallender Trainingssoftware noch kreativ per Hand. Steffie macht Sport nicht nur aus Spaß an der Bewegung sondern auch, weil sie Herausforderungen liebt. Apropos: Unsere Kreative liebt das Abhaken von To-Do-Listen und gesundes Essen - ihre Schwachstelle ist allerdings der Ritter Sport-Fabrikverkauf...

Schreibe einen Kommentar


Nach oben