Geschrieben von Andi Böcherer

Aus der Freude an der Bewegung, der Lust auf Abenteuer und der Suche nach den eigenen Grenzen hat Andi Böcherer mit dem Triathlon angefangen. Seinen ersten Triathlon hat der Freiburger 2002 absolviert und 2008 seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Andi ist unter den besten Fünf beim Ironman Hawaii gewesen, Europameister geworden und landet bei fast jedem Wettkampf auf dem Podium. Sein Motto: „Don’t dream of a magic day, train for a solid day!“


#Triday: Lieblingsrennen 2018

Geschrieben von Andi Böcherer, 03. November 2017
#Triday: Lieblingsrennen 2018

Der heutige #Triday-Tipp ist kurz, aber sehr effektiv für die Motivation. Und außerdem gibt es ein fettes Highlight für euch: Gewinnt einen Startplatz für eines meiner Lieblingsrenn

Weiterlesen »
Nach oben
Dunkles Design

Es ist bereits spät am Abend, möchtest du vielleicht das dunkle Design aktivieren?

Im Fußbereich der Seite kannst du das Design bei Bedarf wieder zurücksetzen.

Aktivieren